Kinderfüße richtig messen

Step by Step – Größenkontrolle kinderleicht

 

Kinderfüße richtig messen nach dem WMS-Prinzip

Studien zufolge laufen 50 Prozent aller Kinder täglich in ungeeigneten Schuhen herum. Meistens sind sie zu klein, zu groß, zu steif, schwer oder luftundurchlässig.
Die Folge: Fehlbildungen an den Füßen und veränderte Gang- und Laufbewegungen. Was viele Eltern nicht wissen: Kinderfüße wachsen ein bis zwei Millimeter im Monat. Das entspricht rund drei Schuhgrößen pro Jahr. Sie wachsen jedoch schubweise. Deshalb ist es erforderlich, Kinderfüße in regelmäßigen Zeitabständen zu messen. Ideal sind alle zwei bis drei Monate.
Der Schuhkauf für Kinder ist deswegen so schwer, weil Kinder bei der Anprobe keine Aussage darüber treffen können, ob der Schuh passt oder nicht. Drückt man den Daumen auf die Schuhspitze, ziehen sie die Zehen reflexartig zurück.

Als Schuhfachgeschäft tragen wir unseren Teil zur gesunden Entwicklung von Kinderfüßen bei. Dies beginnt bereits bei der Messung der Kinderfüße. Unsere Kinderschuhabteilungen sind mit WMS-Geräten ausgestattet. WMS-Fußmessgeräte ermitteln nicht nur die Länge, sondern auch die Breite der Kinderfüße. Bei der Messung werden die Zugabe zum Wachstum und das Abrollen der Füße berücksichtigt.
Das WMS-System unterscheidet zu jeder Länge in drei Weiten:
W = weit (für breite Füße)
M = mittel (für mittelkräftige Füße)
S = schmal (für schmale Füße)

 

WMS-Kinderschuhe

Kinderschuhe von Herstellern wie Ricosta, Däumling und Superfit sind WMS-zertifiziert und an das WMS-Fußmessgerät gekoppelt. Die Zertifizierung setzt schadstofffreie und hochwertig verarbeitete Kinderschuhe voraus.

Für die Anwendung des WMS-Systems und die richtige Auswahl der Kinderschuhe wird Fachwissen vorausgesetzt. Deshalb werden unsere Jugendschuh-Beraterinnen speziell auf Kinderschuhe ausgebildet und regelmäßig geschult. In Seminaren lernen sie, WMS-Kinderschuhe anhand der ermittelten Messungen richtig anzupassen. 

So stehen sie Ihnen und den Kindern beratungsstark und serviceorientiert beim Schuhkauf zur Seite.
Kommen Sie mit Ihren Kindern ganz unverbindlich in unserer Filiale vorbei und lassen Sie kostenlos die Kinderfüße messen. 

Kinderpass nicht vergessen! Sparen Sie bis zu 25% bei jedem dritten Kauf!